• Häufig gestellte Fragen
    Technik

Fahrzeuge und Geräte

Fahrzeuge spielen wie bei jeder Feuerwehr eine zentrale Rolle um das für den Einsatz notwendige Material an die Einsatzstelle zu bringen.

Welche Fahrzeuge hat die Feuerwehr Freiburg

Die Feuerwehr Freiburg hat insgesamt 80 verschiedene Fahrzeuge

Wie ist eine Beschädigung zu melden?

Schäden an Fahrzeugen und Geräten sind über das Formular auf dieser Homepage zu melden. Dies ermöglicht uns einen geordneten Ablauf der Meldung.

Unfälle sind sofort der Leitstelle zu melden, zur Unfallaufnahme fährt ein Inspektionsdienst die Unfallstelle an.

Dienst- und Schutzkleidung

Was ist die offene Kleiderkammer?

Die „offenen Kleiderkammer“ dient den Angehörigen der Feuerwehr Freiburg um auch außerhalb der morgendlichen Zeiten die Kleiderkammer aufsuchen zu können.

Dies sind 2-3 Termine pro Monat, die Kammer ist dann in der Regel von 08.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, ist es unbedingt erforderlich, sich vorher anzumelden und einen Termin abzusprechen. Dies geschieht per E-Mail an hubert.danner@stadt.freiburg.de mit der Angabe einer Wunschzeit bzw. Zeitraumes und einer telefonischen Erreichbarkeit.

Ein Termin wird dann vereinbart.

Wie funktioniert die Einkleidung?

Wenn Du neu in die Feuerwehr aufgenommen wurdest, erfolgt nach der ärztlichen Untersuchung und deren Bestehen die Einkleidung. Hierzu erhälst Du eine Benachrichtigung, Dich mit der Kleiderkammer in Verbindung zu setzen und einen Termin zu vereinbaren. Diese dauert ca. 45 Minuten, zur Terminvereinbarung bitte eine Mail an hubert.danner@stadt.freiburg.de mit Deiner Telefonnummer.

Wie funktioniert die Auskleidung / Kleiderrückgabe?

Bei Aus- oder Übertritt sind die nicht mehr benötigten Bekleidungsteile wieder zurückzugeben. Dies soll durch den Träger selbst geschehen, dies ist nicht die Aufgabe der Abteilungskommandanten oder der Kleiderbeauftragten.

Die Uniform darf nur in einer Reinigung gereingt werden, nicht selbst waschen!

Bitte darauf achten, dass

  • die Tagesdienstkleidung gewaschen und gebügelt ist
  • die Stiefel geputzt (auch die Sohle) und mit Schuhcreme gepflegt sind
  • die Uniformteile in einer Reinigung gereinigt wurden!

Fehlende Bekleidungsteile werden in Rechnung gestellt.

Meine Ausrüstung ist beschädigt, was mache ich?

Melde Dich bei der Kleiderkammer und vereinbare einen Termin. Wenn das Teil zu reparieren ist, erhälst Du in der Regel Reservekleidung, wenn es irreparabel ist wird es getauscht. Tel.: 0761 / 201- oder an hubert.danner@stadt.freiburg.de eine Mail schreiben. Bevor die Kleidung zur Reparatur abgegeben wird, ist diese zu reinigen.

Meine Kleidung ist verschmutzt, wie ist der Ablauf?

Verschmutzte Schutzkleidung wird ausschließlich an der Wache gewaschen, dies dient dem allgemeinen Gesundheitsschutz. Für die Dauer bis zur Rückgabe der Schutzkleidung kann eine Reservekleidung ausgegebene werden. Die gereinigten Teile können dann im Weißlager abgeholt werden.

Die Tagesdienstkleidung wird zu Hause gewaschen, die Uniform bitte ausschließlich in der Reinigung.

Werkstätten

Welche Werkstätten gibt es?

Wir verfügen über folgende, eigene Werkstätten:

Atemschutzwerkstatt, Schlauchwerkstatt, Gerätewartung, Kleiderkammer, Funkwerkstatt, Elektrowerkstatt, IT-Management, Feuerlöscherwerkstatt, Schlosserei, Schreinerei

Diese ermöglichen es uns, kurzfristig auf unsere Bedarfe zu reagieren.

Wie viele Atemschutzgeräte hat die Feuerwehr Freiburg?

Die Feuerwehr Freiburg verfügt über knapp 400 Pressluftatmer. Diese finden sich in allen Abteilungen der Feuerwehr Freiburg, ein Teil ist als Einsatzreserve vorgehalten. Nicht zu vergessen ist, dass die Geräte nach Gebrauch sofort aus dem Dienst genommen werden müssen und zur Instandsetzung (Reinigung, Prüfung, evtl. Reparatur) in die Atemschutzwerkstatt gebracht werden, woraus sich auch eine Instandsetzungsreserve ergibt. Einige Geräte sind auch der Feuerwehr Kirchzarten für die Unterstützung in der Tunnelbrandbekämpfung zur Verfügung gestellt.

Kontakt

Feuerwehr Freiburg
Eschholzstraße 118
79115 Freiburg im Breisgau
Deutschland

+49 761 201 3315
+49 761 201 3377

info@feuerwehr-freiburg.de