Startseite
intern zum Internen Bereich
Language
Hotline: +49 1234 5678
Einsätze Detailansicht
Beginn:
30.08.2019 21:29
Einsatzstichwort:
Gebäudebrand
Gemeinde:
Freiburg
Ortsteil:
Haslach
Einsatzkräfte:
  • Abt. 1 Berufsfeuerwehr
  • Abt. 02 Unterstadt
  • Rettungsdienst
Zusammenfassung:

Bewohner bemerkten im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses das Rauch aus einem Fenster quillt. Über den europaweiten Notruf 112 meldete ein Anrufer den Brand der Integrierten Leitstelle Freiburg Breisgau Hochschwarzwald. Der Disponent alarmierte mit dem Einsatzstichwort „Gebäudebrand“ umgehend den Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Abteilung 2/Unterstadt und 8/Stühlinger.

 

Nach einer schnellen Erkundung vor Ort setzte der Einsatzleiter einen Atemschutztrupp zur Menschenrettung in der betroffenen Wohnung ein, da nicht auszuschließen war, ob sich noch Personen in den verrauchten Räumen befinden. Die anderen Bewohner konnten jedoch in ihren Wohnungen verbleiben.

 

Der Angriffstrupp konnte rasch eine Person aus der Brandwohnung retten und ins freie bringen. Anschließend wurde die Brandbekämpfung durchgeführt sowie eine

Abluftöffnung in der Brandwohnung geschaffen, um die Sichtverhältnisse zu verbessern.

Durch eine maschinelle Belüftung wurde diese Maßnahme unterstützt.

Im Bereich der Küche hatte Fett gebrannt, der Angriffstrupp verbrachte das Behältnis mit dem Fett in den Außenbereich.

 

Die Bewohnerin der Wohnung wurde dem Rettungsdienst übergeben.  

Somit konnte schon nach wenigen Minuten die Feuerwehr Freiburg den Einsatz erfolgreich beenden.

© All rights reserved

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.